HYDRAULIK-AUFZUGSANLAGEN

Dank konstanter Recherche und Entwicklung kann GMV die bestmögliche Technologie für Ausführungen bis zu 6 Haltestellen anbieten: der Green Lift Fluitronic ® GMV Aufzug.

Mit einer Tragfähigkeit von 320 kg bis 1000 kg und 6 Haltestellen ist er die weitaus bessere Lösung als die herkömmliche elektrische MRL-Anlage.

Die GMV Fluitronic Technologie konnte alle Schwächen der alten hydraulischen Anlagen beseitigen.

Die GMV Green Lift Fluitronic ® Aufzugsanlage ist heute umweltverträglicher, denn es wird ein ökologisches, biologisch abbaubares Fluid anstelle des Mineralöls verwendet.

Darüber hinaus wurde die installierte Leistung um bis zu 20 %, der Stromverbrauch um 30 % gegenüber den alten Anlagen verringert.

Diese Verbesserungen wurden durch die neuen DRY-Motoren erreicht, da dort der Strömungswiderstand entfällt, ferner durch das elektronisch geregelte NGV-Ventil oder das ETC-System für die Steuerung des mechanischen Ventils.

Die Green Lift Fluitronic ® Aufzüge haben ein geringeres seismisches Sicherheitsrisiko als elektrische Aufzugsanlagen.  Während bei den mechanischen Aufzügen im Falle eines Erdbebens das Absturzrisiko von Gegengewicht und Motorblock auf die Kabine  besteht, ist die Green Lift Fluitronic ® Aufzugsanlage freitragend, d.h. die Gewichte befinden sich auf dem Boden und es wird kein Gegengewicht verwendet; darüber hinaus fährt die Kabine bei Nichtverwendung normalerweise zur untersten Etage und vermindert somit ein Schadensrisiko am Gebäude durch die Aufzugsanlage selbst.

Darüber hinaus weist die Green Lift Fluitronic ® eine grundlegende Einfachheit der Bauweise auf, die für seine lange Nutzungsdauer und seine Instandhaltung von großer Bedeutung sind: mit Green Lift Fluitronic ® erfolgt die Wartung von der Schachtgrube aus und nicht im Schachtkopf. Das Herz der Anlage ist immer leicht erreichbar. Einfachheit, Funktionalität und somit auch geringere Betriebskosten.

Die hohe Qualität des Green Lift Fluitronic ® ermöglicht es GMV, auf dieses Produkt eine 10-jährige Garantie zu gewähren.

Darüber hinaus bietet GMV eine Fast Track-Lieferung innerhalb 2 Wochen für Standard-Aufzugsanlagen.

Entdecken Sie alle Varianten des GMV Green Lift Fluitronic ®.

GMV Green Lift Fluitronic ® Aufzüge entsprechen allen Marktanforderungen und den spezifischen Normen:

  • Die Aufzugsanlage entspricht den Erdbebenschutz-Bestimmungen EN 81.77;

Weitere Anlagen aus der Reihe

  • Die Anlage entspricht der Norm EN 81.21 mit reduzierter Schachtgrube und/oder Schachtkopf, und mit einer Schachtgrube von 450 mm und einer Geschwindigkeit von 0,30 m/s.
  • Aufzugsanlage mit Tragfähigkeitsbegrenzung;
  • Anlage mit Tragfähigkeit 450 kg für 6 kW Zähler.

Auf dem Aufzugsmarkt der Vereinigten Staaten – dem wahrscheinlich weltweit fortschrittlichsten – hält die Green Lift Fluitronic ® Technologie zur Zeit einen Marktanteil von 80 %.

GMV: die passende Technologie für jeden Aufzugsinstallateur.

GLF GLF MRL-T
Beschreibung Die “Alles im Schacht-Lösung”. Das ideale Produkt, wenn es um Platzeinsparung geht. Remote-Control ausserhalb des Schacht ansteuerbar.
Antrieb Indirekt hydraulisch 2:1 mit seitlich stehendem Heber
MRL Ja
Tragfähigkeit (kg) 350 450 480 525 630
Tragfähigkeit (Personen) 4 6 7 8
Geschwindigkeit (m/s) Im Aufwärtslauf Von 0,4 bis 0,86
Im Abwärtslauf Von 0,4 bis 1
Maximale Anzahl der Haltestellen / Services 12 / 24
Anzahl / Typen Portale 1 – 2 entgegengesetzte – 2 angrenzende – 3
Maximale Förderhöhe (m) 17
Möglichkeit einer reduzierten Schachtgrube bzw. -kopf Ja
Mindestabmessungen Schachtkopf (mm) Standard 3300
Reduziert 2750
Mindestabmessungen Schachtgrube (mm) 1000
Mindestabmessungen der reduzierten Schachtgrube (mm) 450
Schachttyp Stahlbeton / Bausteine / Metallstruktur

GLF GLF MRL-MC
Beschreibung Steuerung und Antrieb in einem Schaltschrank, der überall im Keller untergebracht werden kann, um damit mögliche Interventionen und Wartungsarbeiten zu erleichtern. Das ist eine noch günstigere Lösung, dabei MRL
Antrieb Indirekt hydraulisch 2:1 mit seitlich stehendem Heber
MRL Ja
Tragfähigkeit (kg) 320 350 450 480 525 630 900 920 1000 1025
Tragfähigkeit (Personen) 4 6 7 8 12 13
Geschwindigkeit (m/s) Im Aufwärtslauf Von 0,4 bis 0,86
Im Abwärtslauf Von 0,4 bis 1
Maximale Anzahl der Haltestellen / Services 12 / 24
Anzahl / Typen Portale 1 – 2 entgegengesetzte – 2 angrenzende – 3
Maximale Förderhöhe (m) 19 kg bis 630 kg – 16 kg bei über 630 kg
Möglichkeit einer reduzierten Schachtgrube bzw. -kopf Ja
Mindestabmessungen Schachtkopf  (mm) Standard 3300
Reduziert 2750 bei Tragfähigkeit bis 630 kg – 2800 bei Tragfähigkeit von über 630 kg
Mindestabmessungen Schachtgrube (mm) 1000 bei Tragfähigkeit bis 630 kg – 1100 bei Tragfähigkeit von über 630 kg
Mindestabmessungen der reduzierten Schachtgrube (mm) 450 bei Tragfähigkeit bis 630 kg – 500 bei Tragfähigkeit von über 630 kg
Schachttyp Stahlbeton / Bausteine / Metallstruktur